Einsteigen - Ankommen - Wohlfühlen


Sportlich elegant oder klassisch luxuriös, über die passende Fahrzeugausstattung erfährt der Kunde die wertige Anmutung Ihres Produkts.

Die Gestaltung des Innenraumes ist ein wesentlicher Punkt bei der Fahrzeugentwicklung. Hierbei spielen nicht nur eine harmonische Optik und ansprechende Haptik, sondern auch das ausgewogene Zusammenspiel der einzelnen Elemente, eine entscheidende Rolle für das Gesamterscheinungsbild. Zusätzlich zu diesen scheinbar vordergründigen Kriterien sind auch die Sicherheit der Insassen, Ergonomie und Nachhaltigkeit wichtige Konstruktionskriterien.

Auch im Aussenbereich ist der Fachbereich Ausstattung tätig. Verkleidungsteile für Motorräder geben diesem seine Form und müssen verschiedenen Umwelteinflüssen standhalten. Sie müssen den Fahrer vor Witterungseinflüssen schützen oder den Luftwiederstand minimieren. Weiterhin ist auch hier eine harmonische Optik und ansprechende Haptik ein muss. Hierbei arbeitet das Team eng mit den Designern zusammen und entwickelt technisch umsetzbare Konzepte.

Der Fachbereich Ausstattung liefert kompetente Lösungsvorschläge, für jeden Abschnitt der Entwicklung. Von der Konzeptauslegung und Integration bis hin zur werkzeuggerechten Konstruktion, arbeitet wir eng abgestimmt nach Ihren Bedürfnissen.

Durch unsere Spezialisten mit langjähriger Entwicklungserfahrung in den Bereichen Automotive Interieur/Exterieur können wir alle Komponenten und entwicklungsrelevante Themen abdecken.

Diese sind zum Beispiel:

  • Konstruktion
  • Package Abstimmung
  • Bauteilberechnung
  • Versuchsbetreuung
  • Projektleitung Konstruktion
  • SE Teamleitung
  • Modulleitung

Sie benötigen Unterstützung für diese Komponenten, gerne stehen wir Ihnen diesbezüglich zur Verfügung.

Bei Fragen und/oder für weitere Informationen klicken Sie hier und nehmen Kontakt mit uns auf